GESCHICHTE

Auf Initiative von Paul Rota, alt Stadtrat von Wädenswil, wurde der Verein am 29. April 2015 gegründet. Aufgrund seiner grossen Betroffenheit über die Nöte, die er auf seinen Reisen durch Madagaskar sah, wurde er aktiv und hat in den Jahren 2014/15 aus eigenen Mitteln ein Schulhaus im Zentrum des Landes aufgebaut und damit den Grundstein für den Verein gelegt.

 

Auf Madagaskar wurde bereits im Jahre 2014 ein gleichnamiger Verein gegründet. Chantal Ramanantsoa  führt den Verein als  Präsidentin. Die übrigen Mitglieder des Vorstandes sind auch Madagassen. Zum Ehren-Präsident des Vereins Mahasoa (MG) wurde Paul Rota ernannt.